Motto-Challenge 2017

motto-challenge-17

Wie im letzten Jahr auch schon, wird auf dem Weltenwanderer-Blog die Motto-Challenge ausgerichtet!

Ich freue mich schon sehr auf die neuen Mottos – und darauf, dieses Jahr ganz von vorne dabei zu sein! =)

Letztes Jahr hatte ich ja ursprünglich den Vorsatz, nur mit Büchern teilzunehmen, die ich vor 2016 geschenkt bekommen habe. Das ging im Laufe der Challenge aber leider unter. 2017 versuche ich aber wieder und entschlossener, mich auf das zu konzentrieren, was sich hier in Kisten und Regalen stapelt: Für diese Challenge zählen nur Bücher, die ich vor 2017 erstanden oder bekommen habe, also auch keine Bücherei-Bücher!

(Der Januar hat mir schon gezeigt, dass mir dieser Vorsatz einiges schwerer macht, aber ich bleibe standhaft! :D)

Update im März: Nein, so wird das nichts! 😀 Ab jetzt zählen wieder alle Bücher …

Januar: Der Winter naht
Bücher, die im Winter spielen, ein weißes Cover haben, oder in deren Titel oder Autorennamen ein winterliches Wort steckt

Februar: Farbenfroh
Der Titel muss in einer bunten Schrift geschrieben sein

März: St. Patrick’s Day
Grüne Bücher, oder Bücher von britischen Autor*innen, oder welche, die in Großbritannien spielen
Ein dunkler Gesang, Phil Rickman (britischer Autor & Schauplatz) (460 Seiten)

April: Queerbeet
Bücher aus unterschiedlichen Verlagen
Irgendwann werden wir uns alles erzählen, Daniela Krien (Graf-Verlag) (240 Seiten)
Hangsaman, Shirley Jackson (Penguin Modern Classics) (218 Seiten)
If We Were Villains, M.L. Rio (Flatiron Books) (352 Seiten)
Julischatten, Antje Babendererde (Arena-Verlag) (480 Seiten)

Mai: Herzklopfen
Bücher, in denen eine Liebesgeschichte eine wichtige Rolle spielt
Sturmfrühling, Inge Barth-Grözinger (272 Seiten)
Liebe Macchiato, Eva Nordmann (304 Seiten)

Juni: Buchstabensalat
Bücher, deren Titel mit einem Buchstaben beginnt, der in meinem (Vor- und Nach-)Namen vorkommt – die Buchstaben, die mir zu Verfügung stehen, sind, alphabetisch geordnet: ABCEGHNORSTW
The Heart Goes Last, Margaret Atwood (400 Seiten)
Blutrosen, Monika Feth (512 Seiten) 

Juli: Entrümpeln
Bücher, die man vor 2017 gekauft/bekommen hat