[Orte] Bücher über Orte · [Texte] Fantasy · [Texte] Jugendbücher

Rezension: „Die Geister des Landes: Das Erwachen“ von Judith Vogt (2012)

Fiona wird von intensiven Träumen geplagt, die sich als wahre Geschehnisse herausstellen. Ihr fällt nur eine Person ein, der sie von solchen Visionen erzählen kann, ohne Angst haben zu müssen, ausgelacht zu werden: Dora, eine Mitschülerin, die aufgrund ihres Interesses an okkulten Themen als Freak verschrieen ist. Dora erklärt sich bereit, der Sache gemeinsam mit… Weiterlesen Rezension: „Die Geister des Landes: Das Erwachen“ von Judith Vogt (2012)

[Texte] Fantasy · [Texte] Horror · [Texte] Krimis und Thriller

Rezension: „The Voodoo Killings“ von Kristi Charish (2016)

Kincaid Strange hat ihre besondere Veranlagung, mit der anderen Seite in Kontakt zu treten, zu ihrem Beruf gemacht, und eine Zeit lang klappte das auch recht gut: Für das Seattle Police Department hat sie unzählige Fälle gelöst - so etwas geht nun einmal einfacher, wenn man das Mordopfer selbst befragen kann. Ein neuer Polizeichef jedoch… Weiterlesen Rezension: „The Voodoo Killings“ von Kristi Charish (2016)

[Texte] Fantasy · [Texte] Jugendbücher · [Texte] Mystery

Rezension: „Gegen die Gezeiten“ von Mia Salberg

Während ihre Freund*innen sich auf die Ferien freuen, möchte Ella sie am liebsten schnell hinter sich bringen. Denn statt mit ihrer besten Freundin in ihrer Heimatstadt London Spaß zu haben, wird sie von ihrem Vater auf die kleine, abgelegene Insel Burron geschickt, mit der Erklärung, dass die Seeluft ihrem Asthma gut tun würde. Doch nicht… Weiterlesen Rezension: „Gegen die Gezeiten“ von Mia Salberg

[Texte] Fantasy · [Texte] Jugendbücher

Rezension: „Dana Mallory im Haus der lebenden Schatten“ von Claudia Romes

Diese Rezension sticht vielleicht ungewohnt aus dem Großteil der Rezensionen hier heraus – schließlich bespreche ich hier ein Kinderbuch. Vielleicht kommt nun die Frage auf, warum ich denn mit 26 Jahren und ohne eigenes Kind oder Kinder in naher Verwandtschaft/Bekanntschaft überhaupt noch Kinderbücher lese. Ich zumindest habe mir diese Frage selbst gestellt, habe nachgedacht, und… Weiterlesen Rezension: „Dana Mallory im Haus der lebenden Schatten“ von Claudia Romes

[Texte] Fantasy · [Texte] Jugendbücher

Rezension: Fürchte nicht das tiefe blaue Meer

Seitdem ihre Eltern, beide Künstler, zu einer Reise nach Paris aufgebrochen sind, leben Violet und ihr Bruder Luke alleine. Da ihre Villa namens Citizen Kane durchaus schon bessere Zeiten gesehen hat, doch das Geld kaum für den täglichen Bedarf an Nahrungsmitteln genügt, geschweige denn für Reperaturen, beschließt Violet, einen Untermieter aufzunehmen. Als River West auftaucht, verändert… Weiterlesen Rezension: Fürchte nicht das tiefe blaue Meer

[Texte] Fantasy · [Texte] Jugendbücher

[Rezension] „Die Herrscher von Dhaleth“ von Priska Lo Cascio

Autorin: Priska Lo Cascio Verlag: Thienemann Erstauflage: 13. August 2014 ISBN-10: 3522202007 ISBN-13: 978-3522202008 Seiten: 416 Cover: Die Gestaltung finde ich ziemlich gelungen. Die Landschaft im Hintergrund ist klassisch-phantastisch, doch es sieht auch so modern aus, dass man merkt, dass es ein Buch aus der heutigen Zeit ist. Handlung: In Dhaleth leben vier Völker (deren… Weiterlesen [Rezension] „Die Herrscher von Dhaleth“ von Priska Lo Cascio